Willkommen auf der Seite für die häufig gestellten Fragen (FAQ). Unten finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen von Besuchern dieser Website. Falls Sie zu Ihrer Fragen keine Antwort auf dieser Seite finden, senden Sie uns eine E-Mail unter info@swgeo.de .

Häufig gestellte Fragen:

Was ist SW-GeoNetWork?

SW-GeoNetWork ist ein Bündel von Anwendungen für die Bereiche Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Holzwirtschaft, Jagd, Landschaftsplanung und Flächenverwaltung. Es vereint Datenbankanwendungen mit der geografischen Oberfläche TopGIS+ zu einem benutzerfreundlichen GIS.

Wie ist der Programmaufbau?

Die Anwendungen teilen sich in 3 Ebenen. Die erste Ebene ist die Hintergrundkarte (Rastergrafik) auf der die zweite Ebene der Vektorgrafiken aufsetzt. Dies können einfache Objekte wie Koordinatenstützpunkte oder Symbole zur Kennzeichnung eines Objektes sein. Es können aber auch aufwendigere Grafiken wie Polygon - oder Linienzüge zur Darstellung von Flächen, Strassen und Wegen erzeugt werden. Die Objekte der zweiten Ebene haben einen festen Bezug zur dritten Ebene, der Datenbank, in der weitere Informationen zum jeweiligen Objekt gespeichert sind.

Welche Technik liegt den Anwendungen zugrunde?

Die Datenbankanwendungen basieren auf der Datenbank MSACCESS und die geografische Oberfläche basiert auf dem GeogridViewer bekannt aus den Top50 Produkten der Landesvermessungsämter

Benötige ich GIS-Vorkenntnisse um mit den SW-GeoNetWork Anwendungen arbeiten zu können?

Nein, der logische und benutzerfreundliche Aufbau der Datenbankanwendungen in Verbindung mit der tausendfach bewährten, intuitiv zu bedienenden Geogrid Oberfläche, ermöglicht selbst Neulingen einen schnellen Einstieg.

Welches Kartenmaterial steht zur Verfügung?

Für das Bundesland Nordrhein-Westfalen steht das komplette blattschnittfreie Kartenwerk der Deutschen Grundkarte zur Verfügung.

Was ist die Deutsche Grundkarte?

Die Deutsche Grundkarte 1:5 000 (DGK5) ist das topographische Basiskartenwerk in Nordrhein-Westfalen. Die DGK5 stellt die Schnittstelle zwischen der eigentumsorien-tierten Liegenschaftskarte im Maßstabsbereich 1:1 000 und den mittelmaßstäbigen topographischen Landeskartenwerken ab dem Maßstab 1:25 000 dar. Weitere Infos finden Sie über unseren Link auf der Homepage des Landesvermessungsamtes Nordrhein - Westfalen.

Um welche Karten handelt es sich hierbei?

Es handelt sich um die amtliche Deutsche Grundkarte im Maßstab 1:5000 des Landesvermessungsamtes in Ihrer aktuellen Ausgabe.

Wie teuer ist SW-GeNetWork?

Die Basisversionen sind bereits ab 400,-- Euro erhältlich. Eine Preisliste mit den genauen Preisen der einzelnen Anwendungen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Entstehen mir zusätzliche Kosten für die Nutzung der Deutschen Grundkarte?

Nein, in jedem Programmpaket sind die benötigten Grundkarten bereits enthalten. Die Daten werden in Verbindung mit der jeweiligen Anwendung als Einzelplatzlizenz abgegeben.

Welche weiteren Karten kann ich mit den Programmen nutzen?

Es lassen sich alle weiteren Karten der Top -Produkte der Landesvermessungsämter, wie Top 10 oder Top 50 unter der TopGIS Oberfläche verwenden.

Gibt es darüber hinaus die Möglichkeit weitere Karten zu verwenden?

Ja, bei Bedarf können wir für Sie vorhandene Karten, wie z.B. Forstkarten oder Jagdkarten in das Geogrid - Format Umlesen.

Gibt es eine Möglichkeit der GPS-Anbindung?

Ja, es besteht die Möglichkeit die Anwendung auf einem Laptop in Verbindung mit einem GPS-Empfänger zu betreiben oder Daten mit einem externen GPS Empfänger auszutauschen.

Ein Produkt der

S.-W. Data Service OHG